Erntedank Gottesdienst
Erntdank Gottesdienst

Aktuelles

Erntebittgottesdienst am Sonntag, 7. Juli um 10 Uhr auf dem Hof der Familie Gölz

Vor den Landwirten liegt eine anstrengende Zeit: die diesjährige Getreideernte steht kurz bevor. Viele Unsicherheiten und Hoffnungen gehen damit einher, denn die Arbeit eines ganzen Jahres steckt darin. Hält das Wetter? Kommen wir ohne Unfälle durch die Ernte? Und können wir gut und friedvoll in dieser stressigen Zeit miteinander umgehen? Bei so vielen Gedanken und Sorgen bitten viele Landwirte deshalb zusammen mit der Bevölkerung in einem Gottesdienst um den Segen Gottes für diese Zeit.

In Nabern ist es schon zu einer liebgewordenen Tradition geworden, dass der Erntebittgottesdienst auf unserem Hof stattfindet. Am Sonntag, 7. Juli laden die Kirchengemeinde Nabern und wir zum Gottesdienst um 10 Uhr in der Maschinenhalle ein. Natürlich sind auch Nicht-Landwirte herzlich willkommen. Der Gottesdienst wird von Pfarrer Paul Bosler unter Mitwirkung des Naberner Posaunenchors sowie der Landfrauen Nabern-Bissingen gehalten.

 

 

Nabener Posaunenchor
Ostergeschenke

Die Kinderkirche findet an diesem Tag ebenfalls um 10 Uhr auf dem Hof statt.

Wenn das Wetter mitspielt, bieten wir nach dem Gottesdienst eine Felderrundfahrt an, bei der sich jeder selbst ein Bild von der Arbeit unserer Landwirte machen kann und wir über die Besonderheiten auf den Äckern im vergangenen Jahr berichten.

Darüber hinaus ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Unsere Produkte »